FANDOM


Wampus Cat FB-2017
Wampuskatze
Spezies-Information
Empfindungsfähigkeit

Empfindungsfähig

Augenfarbe

Gelb

Verbreitungsgebiet

Appalachen, Nordamerika [1]

ZM-Klassifizierung

Tierwesen
XXXXX

Die Wampuskatze ist in den Appalachen heimisch und ähnelt in der äußeren Erscheinung ein wenig dem gewöhnlichen Berglöwen oder Puma. Sie kann auf den Hinterbeinen gehen, schneller als ein fliegender Pfeil rennen, und ihre gelben Augen sollen die Macht sowohl der Hypnose als auch der Legilimentik besitzen. [1]

Am gründlichsten haben die Cherokee die bei ihnen lebende Wampuskatze untersucht, und nur Cherokee-Kriegern ist es je gelungen, sich Wampuskatzenhaar für den Einsatz als Zauberstabkern zu beschaffen. [1]

Im Jahr 1832 behauptete der Zauberer Abel Treetops aus Cincinnati, er habe ein Verfahren zur Zähmung der Wampuskatze patentieren lassen, das es erlaube, diese als Wächterin für Zaubererhäuser einzusetzen. Treetops wurde als Schwindler entlarvt, als der MAKUSA eine Razzia bei ihm durchführte und ihn dabei erwischte, wie er Kniesel mit Schwellzaubern traktierte. [1]

Eines der Häuser der amerikanischen Zaubererschule Ilvermorny ist nach der Wampuskatze benannt.

Auftritte

Siehe auch

Anmerkungen und Quellen