Fandom

Harry-Potter-Lexikon

Vernon Dursley

2.132Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen


Rubeus.jpgDieser Artikel über einen spezifischen Charakter ist ein Stub. Du kannst helfen, ihn zu erweitern.
Vernon Dursley.jpg
Vernon Dursley
Biographische Information
Blutstatus

Muggel

Ehestatus

Verheiratet

Titel

Direktor

Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch

Geschlecht

Männlich

Haarfarbe
  • Schwarz [1] (früher)
  • Grau
Augenfarbe

Blau

Hautfarbe

Weiß

Familieninformation
Familie
Zugehörigkeit
Beschäftigung

Direktor von Grunnings

Loyalität
Hinter den Kulissen
Erster Auftritt

Harry Potter und der Stein der Weisen

Letzter Auftritt

Harry Potter und das verwunschene Kind (Theaterstück)

Schauspieler
Synchronsprecher

Harald Dietl (Filme)

Vernon Dursley ist der Onkel von Harry Potter. Er ist ein Muggel. Er hat einen Sohn namens Dudley und eine Frau namens Petunia. Beruflich ist er Direktor einer Firma namens Grunnings, die Bohrmaschinen herstellt und verkauft. Vernon beklagt sich gerne über alles mögliche. Von seinem Nachbarn bis zu Motorradfahrern, aber am liebsten beklagt er sich über seinen Neffen. Er kann Harry nicht leiden, hätten sie ihn aber nicht aufgenommen, wär er als Baby draußen erfroren. Vernon ist nicht ohne Grund wütend auf Harry denn z.B im ersten Teil ist Dudley aufeinmal in einem Schlangen-Gehege. Wenn etwas nicht so passiert, wie er es erwartet hat oder es normal findet schiebt er die Schuld auf Harry. Dabei regt er sich immer auf und wenn es besonders schlimm ist, reißt er sogar Büschel aus seinem Schnurrbart raus. Er will ein Vorzeige Leben führen und versucht alles zu ändern, was seinen Vorstellungen nicht entspricht. Nur bei seinem Neffen und seinen Verbindungen zur magischen Welt gelingt ihm das nicht. Vernon versucht ihm das auszutreiben und ihm Kontakte zu der Zaubererwelt zu verbieten. Er sorgt dafür, dass Nachbarn, Freunde und Verwandte nichts von dem Geheimnis der Familie erfahren und wenn jemand etwas ausspricht, das etwas mit Magie zu tun hat, wird er sofort wütend. Schließlich wird jedoch klar, dass der Kampf gegen die magische Welt sinnlos war, weil die Dursleys immer mehr in die magische Welt verstrickt werden, was sich deutlich zeigt als Dudley und Harry von Dementoren angegriffen werden.

Anmerkungen und Quellen

  1. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Buch) - Kapitel 3 (Die Dursleys reisen ab)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki