Fandom

Harry-Potter-Lexikon

Tarnumhang

2.113Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Feder Dieser Artikel über ein Objekt ist ein Stub. Du kannst helfen, indem Du ihn erweiterst.
Unsichtbarkeitsumhang.png
Tarnumhang
Objektinformation
Hersteller

Verschiedene Hersteller

Hergestellt

Mittelalter

Verwendung

Eine Hexe oder einen Zauberer unsichtbar machen

Besitzer

Ein Tarnumhang ist eine Art besonderer Umhang, der dem Träger Unsichtbarkeit verleiht. Sie werden meist aus den Haaren eines Demiguise gefertigt. Dadurch sind sie sehr teuer auf dem magischen Markt. Die meisten Tarnumhänge verlieren jedoch nach einiger Zeit an Wirkung, da die Tierhaare nicht mehr aufgefrischt werden können. Eine Ausnahme bildet der Tarnumhang von Harry Potter.

Alastor Moody besaß zwei Tarnumhänge, den besseren lieh er Sturgis Podmore für eine Aufgabe, die dieser für den Orden des Phönix zu erledigen hatte, erhielt ihn aber nie zurück, da dieser gefasst und nach Askaban geschickt wurde.

Auftritte

Cloak Sign.png

Der Unsichtbarkeitsumhang von Harry ist eines der Heiligtümer des Todes, gekennzeichnet durch den Triangel.

Anmerkungen und Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki