Fandom

Harry-Potter-Lexikon

Scabior

2.112Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen


Rubeus.jpgDieser Artikel über einen spezifischen Charakter ist ein Stub. Du kannst helfen, ihn zu erweitern.
Scabior DH 2.png
Scabior
Biographische Information
Tod

2. Mai 1998
Schloss Hogwarts, Schottland [1]

Blutstatus

Reinblut oder Halbblut [2]

Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch

Geschlecht

Männlich

Haarfarbe

Braun mit roten Strähnen

Augenfarbe

Graublau

Magische Fähigkeiten
Zauberstab

Unbekannt

Zugehörigkeit
Haus

Slytherin [3]

Loyalität
Hinter den Kulissen
Erster Auftritt

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Letzter Auftritt

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Spiel 2)

Schauspieler

Nick Moran

Scabior arbeitet zusammen mit Fenrir Greyback in einem Greifertrupp. Scabior sorgt sich um die Zufriedenheit seiner Auftraggeber im Zaubereiministerium. Dass die Jagd auf Menschen, die das Zaubereiministeriumsucht (besonders Muggelstämmige), vorrangig den Interessen Lord Voldemorts dient, weiß er und wägt ab, wo am meisten für die eingeheimste Beute zu holen ist. Dennoch hat er Angst vor Voldemort und dessen Gefolgsleuten und kennt sich in ihren Gepflogenheiten im Detail nicht aus.

Scabior im Ministerium.jpg

Scabior im Ministerium während seiner Arbeit als Greifer

Er war einer der Greifer, die im Frühling 1998 Harry Potter, Ronald Weasley und Hermine Granger fassten. Auf Befehl von Greyback hin suchte er ihre Namen auf einer Liste und war ängstlich bei dem Gedanken, Voldemort zu holen.

Hermine + Scabior.jpg

Scabior und Hermine

Nachdem sie die Gefangenen zum Haus der Malfoys gebracht hatten, in dem sich die Todesser aufhielten, sagte er Narzissa Malfoy , dass sie Harry Potter gefasst hätten.

Als Bellatrix Lestrange im Haus der Malfoys einem Greifer das Schwert von Godric Gryffindor abgenommen hatte, reagierte Scabior wütend und richtete seinen Zauberstab auf sie. Bellatrix war aber zu schnell für den Greifer und schockte ihn und seine Kollegen, die keine Chance gegen sie hatten.


Anmerkungen und Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki