Fandom

Harry-Potter-Lexikon

Rupert Grint

2.111Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Rupert Grint.jpg

Rupert Grint

Rupert Lloyd Alexander Grint (* 24. August 1988, in Stevenage, Hertfordshire) ist ein britischer Schauspieler. Bekannt wurde er durch seine Rolle des Ron Weasley in den Verfilmungen der Harry-Potter-Romane. Vor den Harry-Potter-Filmen hatte er noch keine Filmerfahrung und war lediglich in einer lokalen Amateur-Theatergruppe. Wie auch seine Kollegen Daniel Radcliffe und Emma Watson hat er seine Rolle bis zum Ende gespielt.

Biografie

Rupert hat vier jüngere Geschwister, einen Bruder und drei Schwestern. Im Alter von elf Jahren bewarb er sich für die Rolle des Ron Weasley mit einem Video, in dem er einen selbstgeschriebenen Song rappte. Durch den großen Erfolg von Harry Potter und der Stein der Weisen wurde Rupert wie seine Kollegen Daniel Radcliffe und Emma Watson weltbekannt. Er selbst sagt über sich, dass er seiner Rolle als Ron Weasley in vielen Punkten ähnelt, wie zum Beispiel wegen seinen roten Haaren, seiner Spinnenangst und seiner großen Familie.

2002 nahm er dann seine erste Filmrolle außerhalb der Harry Potter-Filme an und spielte den jungen Professor Alan A. Allen in dem Film Thunderpants. 2008 zählte Rupert laut dem Forbes-Magazin zu den am besten verdienenden Jungschauspielern Hollywoods.

Am 20. Oktober 2011 wurde das offizielle Musikvideo von Ed Sheeran zu seinem Lied Lego House veröffentlicht, in dem Rupert die Hauptrolle übernahm.

Filmographie

Auszeichnungen

  • 2002: Young Artist Award als meistversprechender Newcomer
  • 2002: Special Achievement Golden Satellite Award als außergewöhnliches junges Talent
  • 2007: Verewigung seiner Hand-, Fuß, und Zauberstababdrücke vor dem Grauman’s Chinese Theatre in Los Angeles (gemeinsam mit Daniel Radcliffe und Emma Watson)
  • 2010: Bravo Otto als Film Star
  • 2011: BBC1 Radio Teen Awards als Bester Britischer Schauspieler

Wissenswertes

  • Am Set war sein Spitzname "Das kannst du besser"-Grint. Bei den Drehs war er zwar gut, aber Chris Columbus (Regisseur, Teil 1 und 2), spürte, dass er nicht sein Bestes gegeben hatte.
  • Rupert Grint wurde die Ehre zuteil, die olympische Fackel ein Teilstück nach London zu tragen, wo am 27. Juni 2012 die Olympischen Spiele starteten.

Bilder

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki