Fandom

Harry-Potter-Lexikon

Petunia Dursley

2.115Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen
Rubeus.jpgDieser Artikel über einen spezifischen Charakter ist ein Stub. Du kannst helfen, ihn zu erweitern.
PetuniaDursley.jpg
Petunia Dursley (geb. Evans)
Biographische Information
Geburt

Im Jahr oder vor 1959

Tod

Vor 2021

Blutstatus

Muggel

Ehestatus

Verheiratet

Auch bekannt als

Tunia (von Lily Evans)

Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch

Geschlecht

Weiblich

Haarfarbe

Blond

Hautfarbe

Weiß

Familieninformation
Familie
Zugehörigkeit
Beschäftigung
Loyalität
Hinter den Kulissen
Erster Auftritt

Harry Potter und der Stein der Weisen (Buch)

Letzter Auftritt

Harry Potter and the Cursed Child (Erscheint in Rückblende(n))

Schauspieler
Synchronsprecher
  • Marion Hartmann (Erwachsene) (Filme)
  • Felicitas Bauer (Teenager) (Film 7.2)

Petunia Dursley (geb. Evans) ist die Tante von Harry Potter. Sie ist die Ehefrau von Vernon Dursley. Beide haben einen gemeinsamen Sohn namens Dudley. Im Gegensatz zu ihrer Schwester Lily ist Petunia keine Hexe und verabscheut sogar allein das Wort "Zauberei".

Sie ist eine große hagere Frau mit Pferdegebiss und viel zu viel Hals. Sie scheint keinen Beruf zu haben und ist vollauf damit beschäftigt das Haus zu putzen

Kindheit

Petunia wuchs gemeinsam mit ihrer jüngeren Schwester Lily in Großbritannien auf. Die beiden Schwestern verstanden sich gut, bis zu dem Tag, als Lily erfuhr, dass sie eine Hexe ist und an der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei angenommen wurde. Ihre Eltern waren sehr stolz, da sie nun eine Hexe in der Familie hatten. Sie ließen Petunia außer Acht und diese fühlte sich von da an ausgeschlossen. Sie fing an ihre Schwester zu ärgern und immer anzumeckern, wann es nur ging. Eines Tages schrieb Petunia freundlich einen Brief an Albus Dumbledore, weil sie doch auch so gerne lernen würde, wie man zaubert. Doch Dumbledore antwortete nett zurück, dass dies leider nicht ginge, da sie keine Hexe sei. Dies verärgerte Petunia nur noch mehr. Sie nannte Lily immer "Missgeburt" und wollte nichts mit der Zauberwelt zu tun haben.

Späteres Leben

Petunia hatte kaum noch mit ihrer Schwester zu tun und sah sie nur sehr wenige Male. Während sie studierte, lernte sie den langweiligen Muggel Vernon Dursley kennen. Aber diese fand sie sehr interessant und freundlich. Díe beiden verstanden sich sehr gut und gingen gemeinsam auf Dates. Bei ihrem ersten Date aßen sie Bratwurst, worüber Vernon die ganze Zeit sprach. Schließlich wurden sie ein Paar und heirateten ungefähr zu gleichen Zeit wie Lily und James Potter. Etwa ein bis zwei Jahre später brachten sie ihr erstes und einziges Kind Dudley Dursley zur Welt.

Als sie erfuhr, dass ihre Schwester umgebracht wurde, war sie darüber nicht besonders traurig. Sie dachte außerdem, dass auch Harry gestorben war. Aber als ein Baby vor ihrer Haustür lag, erkannte sie ihn sofort und nahm ihn mit ins Haus. Sie wusste, dass Harry ein Zauberer war und versuchte alles zu verhindern, dass es irgendeiner erfuhr. Sie wollte damit gar nichts zutun haben.

Als Harry immer wieder Briefe von Hogwarts bekam, versuchte sie die Briefe einfach zu vernichten. Doch diese wurden immer schlimmer, bis Hagrid ihn abholte und ihm die Zauberwelt "vorstellte". Petunia war davon nicht gerade sehr begeistert, aber sie ließ ihn gehen.

In den nächsten Jahren sah sie Harry nur noch in den Sommerferien und beachtete ihn kaum. Im Sommer 1995 kam heraus, dass sie eigentlich sehr viel über die Zauberwelt wusste. Dies überraschte Harry.

Im Sommer 1997 erzählte sie Harry ein wenig über ihre Schwester und zeigte zum ersten mal richtige Trauer über deren Tod. Sie wünschte Harry sogar Glück und sagte, er solle auf sich aufpassen. Dann floh sie mit Dudley und Vernon Dursley wegen Voldemort. Ihr fiel es ein wenig schwer Harry zurück zu lassen.

Anmerkungen und Quellen

  1. Pottermore Hintergrundgeschichte von Vernon und Petunia Dursley
Petunia Teenager.jpg

Petunia mit elf Jahren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki