Fandom

Harry-Potter-Lexikon

Padma Patil

2.113Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Padma DA.gif
Padma Patil
Biographische Information
Geburt

1979 oder 1980

Blutstatus

Halbblut oder Reinblut[1]

Titel

Vertrauensschülerin

Signatur

Padma Patil sig.png

Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch

Geschlecht

Weiblich

Haarfarbe

Schwarz

Augenfarbe

Dunkelbraun

Hautfarbe

Hellbraun

Familieninformation
Familie
Magische Fähigkeiten
Irrwicht

Riesenschlange [2]

Zugehörigkeit
Haus

Ravenclaw (Gryffindor in den Filmen)

Loyalität
Hinter den Kulissen
Erster Auftritt

Harry Potter und der Stein der Weisen (Buch) (Erwähnt als einer der Patil-Zwillinge)

Letzter Auftritt

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Film 2)

Schauspieler
  • Sharon Sandhu (Film 3)
  • Afshan Azad (ab Film 4)
Synchronsprecher

Malika Bayerwaltes
(ab Film 4)

Padma Patil ist die Zwillingsschwester von Parvati. Sie besucht denselben Jahrgang wie Harry Potter, ist aber – anders als ihre Schwester – im Haus Ravenclaw, da ihre charakterlichen Anlagen und magischen Talente verschieden sind.

Viertes Schuljahr

In ihrem vierten Schuljahr geht Padma mit Ronald Weasley zum Weihnachtsball. Er würdigt sie den ganzen Ball über kaum eines Blickes und weigert sich, mit ihr zu tanzen, woraufhin sie mit einem Jungen aus der Zauberschule Durmstrang tanzt. (HP4, 23)

Padma Videospiel Ravenclaw.png

im Videospiel und im Buch geht Padma nach Ravenclaw. Im Film geht sie dagegen wie ihre Schwester nach Gryffindor. Padma in ihrer Ravenclaw-Uniform.

Ron + Padma Weihnachtsball.jpg

Padma war die Partnerin von Ron auf dem Weihnachtsball im vierten Schuljahr.

Ihren Ärger auf Ron vergisst sie jedoch schnell wieder, als diesem zwei Monate später verstärkt Aufmerksamkeit geschenkt wird, weil er bei der zweiten Aufgabe des Trimagischen Turniers als Geisel herhalten musste und zudem Fleur Delacours Schwester, Gabrielle Delacour aus dem See vor den Wassermenschen gerettet haben soll. Jedesmal, wenn sie Ron im Korridor begegnet, will sie unbedingt mit ihm sprechen (HP4, 27).

Wahrsageklasse POA.jpg

Padma (rechts) und ihre Zwillingsschwester Parvati in ihrem 5. Schuljahr

Fünftes Schuljahr

Zu Beginn ihres fünften Schuljahres wird sie neben Anthony Goldstein von Albus Dumbledore zur Vertrauensschülerin von Ravenclaw ernannt (HP5, 10). Gut zwei Monate später schließt sie sich Dumbledore's Armee an, zu der unter anderem auch Ginevra Weasley, Hermine Granger, Colin Creevey und Zacharias Smith und andere gehören (HP5, 16).

Sechstes Schuljahr

Während des sechsten Schuljahres wird die Lage angesichts der Rückkehr von Lord Voldemort zunehmend unsicherer. Mr und Mrs. Patil wollen deshalb ihre beiden Töchter von der Schule nehmen, damit sie nach Hause kommen (HP6, 11). Parvati kann ihre Eltern aber vorerst dazu überreden, sie in Hogwarts zu lassen (HP6, 15), doch nach Dumbledore's Tod holen sie ihre Töchter unverzüglich ab und nehmen sie am nächsten Morgen mit nach Hause (HP6, 30).

Siebtes Schuljahr

Über Aktivitäten während der Schlacht von Hogwarts und ihr späteres Schicksal ist nichts bekannt.

Namensbedeutung

Padma ist ein indischer Mädchenname und bedeutet im Sanskrit Lotusblume.

Frühere Planungen

Die Vornamen der Patils begannen in Rowlings ursprünglichen Plänen mit Ma und ihr Nachname wurde Patelgeschrieben.

Padma Patil.jpg

Padma

Anmerkungen

  • Beim Weihnachtsball anlässlich des Trimagischen Turniers in ihrem vierten Schuljahr war sie die Tanzpartnerin von Ronald Weasley. Laut Dean Thomas gehören die Patil-Zwillinge zu den bestaussehenden Mädchen der Klassenstufe.
  • Im fünften Schuljahr wird Padma Patil zur Vertrauensschülerin ihres Hauses ernannt. Zusammen mit ihrer Zwillingsschwester schließt sie sich Dumbledore's Armee an.
  • Während des sechsten Schuljahrs sind die Eltern Patil sehr besorgt, ob ihre Töchter in Hogwarts noch sicher genug sind, seit Lord Voldemort zurückgekehrt ist und wieder öffentlich angreift. Die Patil-Zwillinge werden schon vor Dumbledore's Beerdigung von ihren verängstigten Eltern nach Hause geholt. Die Familie plant, nach Indien zurückzukehren.
Padma.jpg

Padma in ihrem Ballkleid

  • Zu dieser Rückwanderung kommt es jedoch nicht, denn im Mai 1998 sind die Patil-Zwillinge zusammen mit den anderen DA-Mitgliedern bei Harrys Ankunft in Hogwarts im Raum der Wünsche.
  • In allen Filmen wird es so dargestellt, als ob Padma wie ihre Schwester Parvati dem Haus Gryffindor angehören würde. Im 5. Videospiel wurde die Hauszugehörigkeit der Bücher beibehalten.
  • In Harry Potter und der Stein der Weisen ist bei der Hausauswahl ohne Nennung der Vornamen von den "Patils" die Rede. Namentlich wird Padma in ihrem 4. Schuljahr zum ersten Mal genannt.
  • Name und Aussehen der beiden deuten an, dass die Familie Patil sehr wahrscheinlich ursprünglich aus Indien stammt.


Links zum Artikel

Quellen und Anmerkungen

  1. In Heiligtümer des Todes, Kap. 29, versteckte Padma sich im Raum der Wünsche mit Dumbledore's Armee, bevor die Mitglieder, der Neville von außerhalb der Schule herbeirief, begannen einzutreffen. Das bedeutet, sie besuchte Hogwarts während des Schuljahres 1997 - 1998 und muss damit entweder halbblütig oder reinblütig gewesen sein, da Muggelgeborene von der Schule verbannt waren unter Voldemort's Regime.
  2. LEGO Harry Potter: Jahre 1 - 4

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki