Fandom

Harry-Potter-Lexikon

Montrose Magpies

2.111Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Die Montrose Magpies sind ein Quidditch-Team, dass in der britischen und irischen Quidditch-Liga spielt. Das Team ist das erfolgreichste in der Liga der Geschichte. Sie haben 33 Mal den Liga-Pokal gewonnen und zweimal den Europa-Pokal.

Die Teamfarben der Magpies sind schwarz und weiß, und ihre Quidditchgewänder sind ebenfalls schwarz und weiß mit einer Elster auf der Brust und einer weiteren auf der Rückseite. Von den Hexen und Zauberern Lennox Campbell, Angus Campbell, Eunice Murray, Alasdair Maddock und Fabius Watkins ist bekannt, dass sie für die Magpies gespielt haben. Cormack McLeod ist ein bekannter Manager der Magpies.

Geschichte

1942

Der Sucher Eunice Murray, der einst eine Petition für einen "schnelleren Schnatz, da es einfach zu leicht ist" aufgab, stirbt.

1957 - 1968

Hamish MacFarlan ist Kapitän des Teams.

1975

Der legendäre Quidditch-Kapitän und Sucher der Montrose Magpies, Fabius Watkins, stößt unglücklicherweise mit einem Hubschrauber zusammen. Er stirbt sofort.

1998

Der Jäger Alasdaur Maddock, der immer außerordentlich gerne Muggelsport betrieb, behauptet, er habe Fußball nur "um zu lachen" ausprobiert.

1999

Maddock wird beschuldigt, für die Niederlage der Magpies gegen die Kenmare Kestrels verantwortlich zu sein aufgrund seines Versuchs, Techniken des Muggelsports Fußball zu verwenden. Der Sucher der Magpies Lennox Campbell verpasste knapp den Schnatz, als er von einem der Jäger (vermutlich Maddock) getreten wurde.

Maddock wurde von dem Magpies-Manager Cormack McLeod entlassen und durch den ehemaligen Catapult-Spieler Angus Campbell ersetzt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki