Fandom

Harry-Potter-Lexikon

Leprechan

2.112Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Falschschreibung Der Artikel könnte weitere Überarbeitung gebrauchen. Nähere Infos dazu erhältst Du auf der Diskussionsseite.
Leprechan.jpg
Leprechan
Spezies-Information
Empfindungsfähigkeit

Empfindungsfähig

Hautfarbe

Grün

Verbreitungsgebiet

Irland

Alternative Namen

Clauricon

Größe

ca. 15 cm

ZM-Klassifizierung

XXX

Status

Tierwesen

Der Leprechan  Engl.  Leprechaun ) ist intelligenter als die Fee und weniger heimtückisch als der Imp, der Wichtel oder die Doxy, aber er ist nichtdestotrotz ausgesprochen boshaft. Er ist in Irland beheimatet, erreicht eine Größe von bis zu fünfzehn Zentimetern und ist von grüner Farbe. Man weiß, dass er sich grobe Kleidung aus Blättern anfertigen kann. Als einziger vom "kleinen Volk" kann der Leprechan sprechen, doch hat er nie die Neueinstufung als Zauberwesen verlangt. Der Leprechan gebiert voll entwickelte Jungen und lebt überwiegend in Wäldern und bewaldeten Gebieten. Doch genießt er es, wenn die Muggel sein Treiben beobachten und tritt fast so häufig wie die Fee in der Muggelliteratur für Kinder auf. Leprechans erzeugen eine echt wirkende goldähnliche Substanz, die, was sie überaus belustigend finden, nach ein paar Stunden völlig verschwindet. Sie fressen Blätter, und trotz ihres Rufs als Tunichtgute ist nicht bekannt, dass sie einem Menschen je dauerhaften Schaden zugefügt hätten. [1]

Anmerkungen und Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki