FANDOM


In der Zaubererwelt gibt es die verschiedensten Kreaturen. Einige sind magische Tiere, andere sind normale Tiere und manche liegen irgendwo dazwischen. Viele dieser Kreaturen sind in dem Buch Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind von Newton Scamander beschrieben, über magische Kreaturen kann man auch in dem Buch Das Monsterbuch der Monster nachlesen. Es gibt auch Bücher, die sich mit einer bestimmten magischen Kreatur beschäftigen wie z. B. Drachen. Viele dieser Kreaturen werden in dem Wahlfach Pflege Magischer Geschöpfe studiert. Magizoologen, möglicherweise auch bekannt als Zauberer-Naturforscher, studieren magische Kreaturen in einer Studie bekannt als Magizoologie.

Klassifizierung durch das Zaubereiministerium

Die Abteilung zur Führung und Aufsicht magischer Geschöpfe klassifiziert magische Kreaturen mit einer Skala von eins (X) bis fünf (XXXXX) wie folgt (gemäß Seite XXXIII von Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind):

  • X: Langweilig
  • XX: Harmlos / kann zum Haustier abgerichtet werden
  • XXX: Von fähigen Zauberern zu bändigen
  • XXXX: Gefährlich / verlangt Fachwissen / Umgang nur entsprechend ausgebildeten Zauberern gestattet
  • XXXXX: Als Zauberertöter bekannt / unmöglich zu bändigen, geschweige denn als Haustier abzurichten (oder wie Ronald Weasley dazu schrieb, "Alles, was Hagrid mag")

Alle Kreaturen gehören in diese Kategorien.

Mythologische Kreaturen

Es gibt mehrere Kreaturen, an deren Existenz die Familie Lovegood glaubt, die mythologisch sein können wie der Schrumpfhörnige Schnarchkackler. Geschichten von diesen Kreaturen sind in Lovegoods' Magazin Der Klitterer erschienen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki