Fandom

Harry-Potter-Lexikon

Karte des Rumtreibers

2.111Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Dieser Artikel über eine Karte oder einen Plan ist ein Stub. Du kannst helfen, ihn zu erweitern.
Marauder'sMap.png
Karte des Rumtreibers
Objektinformation
Hersteller

Die Rumtreiber

Hergestellt

Zwischen 1975 und 1978

Verwendung
  • Karte von Schloss Hogwarts
  • Zeigt sieben Geheimgänge von Hogwarts nach Hogs-
    meade
  • Zeigt, was jeder auf dem Gelände macht zu jeder Minute an jedem Tag
Besitzer
Karte des Rumtreibers.jpg

Die Karte des Rumtreibers

Die hochwohlgeborenen Herren Moony, Wurmschwanz, Tatze und Krone präsentieren stolz die
KARTE DES RUMTREIBERS

Die Karte des Rumtreibers ist magisches Dokument, welches die gesamten Aktivitäten in der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei offenbart. Sie zeigt alle Personen, die sich auf dem Schlossgelände befinden und ihre Bewegungen.

Sie offenbart nicht nur jedes Klassenzimmer, jeden Flur und jede Ecke des Schlosses, sondern ebenfalls jeden Zentimeter des Geländes sowie alle Geheimgänge, die sich innerhalb von Hogwarts Mauern befinden.

Die Karte ist auch in der Lage jede Person zu indentifizieren, unabhängig ob die sie sich verwandelt hat oder versucht ihre Anwesenheit zu verschleiern. Auch Geister sind auf ihr sichtbar, im Raum der Wünsche befindliche Leute jedoch nicht.

Sie wurde von Moony Remus Lupin, Wurmschwanz Peter Pettigrew, Tatze Sirius Black und Krone James Potter in deren Schulzeit verfasst. Durch die Worte "Ich schwöre feierlich, ich bin ein Tunichtgut" (original: I solemnly swear that I am up to no good) kann man sie öffnen und durch die Worte "Missetat begangen" (original: Mischief managed) wieder löschen.

Geschichte

Die Weasley-Zwillinge Fred und George Weasley klauten sie in ihrem ersten Jahr aus dem Büro des Hausmeisters Argus Filch, indem sie während einer "Verurteilung" eine Stinkbombe zündeten. Sie schenkten sie Harry in seinem dritten Jahr, weil sie meinten, er hätte sie nötiger als sie.

Remus Lupin bekam seinen Spitznamen "Moony", weil er sich in einen Werwolf verwandelte. Die anderen Spitznamen Krone, Tatze und Wurmschwanz gaben James Potter, Sirius Black und Peter Pettigrew sich selbst aufgrund der Tatsache, dass sie Animagi waren:

  • James Potter: Hirsch
  • Sirius Black: Hund
  • Peter Pettigrew: Ratte

Allerdings waren sie keine registrierten Animagi. James Potter, Sirius Black und Peter Pettigrew hatten sich während ihrer Zeit in Hogwarts in Animagi verwandelt. Sie brauchten dazu fast drei Jahre, hatten es aber in ihrem fünften Jahr geschafft, sich willentlich in verschiedene Tiere zu verwandeln.

In Harry Potter's 3. Schuljahr wurde Ronald Weasley von Sirius in Hundegestalt in das Innere der Peitschenden Weide gezogen. Harry erkundete das Innere und fand schließlich den Raum durch die Schreie seines Freundes. Ron erklärte ihm, dass Sirius hier sei, er wäre der Hund. Und Sirius kam zum Vorschein und offenbarte Harry seltsame Dinge...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki