Fandom

Harry-Potter-Lexikon

Heulende Hütte

2.113Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Mappe.png Dieser Artikel über eine Örtlichkeit ist ein Stub. Du kannst helfen, ihn zu erweitern.
Shriek.png
Heulende Hütte
Örtlichkeiteninformation
Dauerhafte Bewohner
Hermine: "Das am stärksten von Spuk heimgesuchte Gebäude Englands. Hab ich das schon erwähnt?"
Ron: "Zweimal."
Hermine: "Oh. Wärst Du gern etwas näher?"
Ron: "Was?"
Hermine: "An der Heulenden Hütte?"
Ron: "Ach, eigentlich haben wir's hier doch ganz nett."
Hermine Granger und Ron Weasley unterhalten sich über die Heulende Hütte[src]

Die Heulende Hütte ist ein verlassenes Haus in Hogsmeade. Viele Jahren lang dachten die Dorfbewohner, dass sie von Geistern heimgesucht wurde, weil sie oft Schreie aus dem Inneren hörten, und Albus Dumbledore unterstützte das Gerücht, da er derjenige war, der es in Umlauf gesetzt hatte wegen Remus Lupins Lykanthropie.

Nach Aussage vom Fast Kopflosen Nick, betreten sie nicht einmal die Hogwarts-Geister. Der Eingang auf dem Hogwarts-Gelände zur Heulenden Hütte ist die Basis der Peitschenden Weide. Der Trick ist, den Knoten in dem Stamm zu drücken, was den Baum lähmt. Der Geheimgang ist auf der Karte des Rumtreibers zusehen.

Geschichte

Erschaffung

Dieses Haus, der Tunnel, der hierher führt - sie wurden für mich gebaut. Einmal im Monat hat man mich aus dem Schloss geschmuggelt, in dieses Haus, wo ich mich verwandeln konnte. Den Baum pflanzten sie am Eingang des Tunnels, damit niemand mir folgen konnte, wenn ich gefährlich war.
—Lupin enthüllt die Geschichte der Hütte
The Shrieking Shack (Concept Artwork for the HP3 movie 01).jpg

Die Heulende Hütte

In Wirklichkeit ist die Heulenden Hütte nur verwendet worden, damit Remus Lupin einen Platz hat für seine monatliche Verwandlungen in einen Werwolf im geheimen und in Sicherheit während seiner Schulzeit in Hogwarts. Madam Pomfrey begleitete Lupin zu der Heulenden Hütte vor seiner Verwandlung. Die Schreie und Rufe, die von den Dorfbewohnern gehört wurden, waren tatsächlich das sich selbst Beißen und Kratzen von Lupin wegen des Fehlens von Menschen, die er hätte infizieren können.

Die "Hütte" hat eigentlich keine funktionierendenTüren oder Fenster, die ein Betreten oder Verlassen der Räumlichkeiten ermöglichen. Der Eingang führt durch einen Tunnel unter der Peitschenden Weide auf dem Schulgelände von Hogwarts. Dies erlaubte Remus Lupin (und James Potter, Peter Pettigrew und Sirius Black), sich unbemerkt zwischen den beiden Standorten zu bewegen (als Animagi oder Werwolf).

In einem Jahr dachte Sirius, es wäre lustig, seinen Erzfeind Severus Snape in die Hütte zu locken, wo sich Lupin aufhielt aufgrund seiner monatlichen Verwandlung, um Snape vom Hinterherspionieren abzubringen. James rettete Severus rechtzeitig, aber nicht, bevor Snape sah, was Lupin war, allerdings wurde ihm verboten, irgendjemandem etwas davon zu sagen.

1994

The Trio PoA.jpg

Harry Potter, Hermine Granger und Ron Weasley in der Heulenden Hütte

Im Jahr 1994 wurden Harry und Hermine hierhin geführt, als Sirius Black, in Gestalt eines Hundes, Ron hinein zog. Harry fand dann heraus, wer seine Eltern dort wirklich verraten hatte, und Krätzes wahre Identität wurde offenbart. Während der Konfrontation betraten Remus Lupin und Severus Snape ebenfalls die Hütte, Remus, um seinen Freund bei der Aufdeckung des wahren Verräter zu unterstützen, und Snape versuchte, Sirius zu fassen.

1998

Die Heulende Hütte wurde später im Jahr 1998 von Lord Voldemort und mehreren seiner Todesser als Versteck benutzt während der Schlacht von Hogwarts. Der Tod von Severus Snape geschah in diesem Gebäude. Es ist nicht bekannt, ob sie wussten, dass, wenn sie die Treppe hinuntergingen und durch einenTunnel, sie im Schlosspark neben der Peitschenden Weide ankommen würden. Es ist auch nicht bekannt, ob sie demontiert wurde oder ob das Haus auf dem Hogwarts-Gelände blieb.

Beschreibung

Es war ein Zimmer, wüst und staubig. Die Tapeten schälten sich von den Wänden; der ganze Fußboden war mit Flecken bedeckt; alle Möbel waren kaputt, als ob sie jemand zertrümmert hätte. Die Fenster waren mit Brettern vernagelt.
—Eine Beschreibung der Hütte
Innere der Hütte.jpg

Das Innere der Heulenden Hütte

Die Heulende Hütte war ein verlassenes Haus, mit Fenster und Türen, die mit Brettern vernagelt waren. Die Zimmer und Gänge waren alle schmutzig, mit Staub bedeckt, und die Möbel waren von Motten zerfressen und zerbrochen. Es war ein Stuhl im Foyer der Hütte, dem eines seiner Beine abgerissen wurde.

In dem Raum, wo Peter Pettigrew gefangen wird, gibt es ein herrliches, aber staubigen Himmelbett mit klapprigen Türen, und in den Verfilmungen werden Wände gezeigt, die sich langsam bewegen.

Hinter den Kulissen

Normal poapic200.jpg

Das Innere der Heulenden Hütte in den Filmen

Lego Shrieking Shack.jpg

Die Heulende Hütte in LEGO

  • Severus Snape teilte eine schreckliche Geschichte mit der Hütte. Im Jahr 1975 erzählte Sirius Black Severus, dass, wenn er unter die Peitschenden Weide ginge, er herausfinden würde, was mit Remus nicht stimmen würde; dies hätte zu seinem Tod geführt, da Remus in Werwolfgestalt war. Am 6. Juni 1994 wurde Severus entwaffnet und bewusstlos geschlagen. Am 2. Mai 1998 wurde Severus schließlich in der Heulenden Hütte von Nagini auf Voldemorts Befehl getötet.
  • In der Verfilmung Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Film 2) starb Snape stattdessen im Bootshaus.
  • In der Verfilmung von Harry Potter und der Gefangene von Askaban werden die Wände der Hütte gezeigt, wie sie sich langsam bewegen.
  • Die Heulende Hütte wird eher als ein großes zweistöckiges Haus als eine Hütte in den Verfilmungen gezeigt.
  • Der zweite Moment von Kapitel Vierzehn auf Pottermore, in dem die Hütte zum ersten Mal erscheint, trägt den Titel "Die Heulende Hütte".

Auftritte

Siehe auch


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki