FANDOM


RubeusDieser Artikel über einen spezifischen Charakter ist ein Stub. Du kannst helfen, ihn zu erweitern.

Hector Dagworth-Granger war der Gründer der Extraordinären Zunft der Trankmeister und war dafür bekannt, dass er verstanden hatte, dass kein solches Elixier erschaffen wurde, um Liebe zu kontrollieren und zu erschaffen (Liebestränke induzieren nur starke Verblendungen). Zusammen mit vielen anderen führenden Zaubertrankbrauern bezweifelte Hector Dagworth-Granger, dass es möglich war, eine solche wirklich unzerbrechliche und ewige Liebe zu erzeugen.

Im Jahr 1996 fragte Horace Slughorn Hermine Granger, ob sie mit Dagworth-Granger verwandt sei während ihrer ersten Zaubertrank-Unterrichtsstunde in ihrem sechsten Jahr. Sie antwortete, dass sie dies nicht glaube, da sie von Muggeln abstamme. Allerdings waren Hermines nächste magische Vorfahren wahrscheinlich Squibs und verloren alles Wissen über Magie in ihrer Familie. Von daher könnte Hermine sehr wohl mit ihm verwandt sein.