Fandom

Harry-Potter-Lexikon

Godric's Hollow

2.129Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Godric's Hollow ist ein Dorf in Südwestengland, in dem viele berühmte Zauberer und Hexen gelebt haben. Auf der Suche nach Gryffindors Schwert kommen Harry Potter und Hermine Granger dorthin.

Sehenswürdigkeiten

Das sind die besonderen Orte in Godric's Hollow, an denen Harry und Hermine waren.

Denkmal der Potters

Auf einem kleinen Platz in der Mitte des Dorfes steht ein Kriegerdenkmal, ein Obelisk mit vielen Namen. Wenn ein Zauberer an ihnen vorbeigeht, verwandelt es sich in ein Standbild von Lily Potter, James Potter und Harry Potter.

Dorfplatz

Am Dorfplatz befindet sich ein Muggelpup. und vom Dorfplatz führt die Church Lane zur Kirche St. Clementine.

Haus der Dumbledores

Nachdem Percival Dumbledore, wegen dem Angriff auf drei Muggelkinder, nach Azkaban verurteilt wurde. Zog Kendra Dumbledore mit ihren Kindern Albus, Aberforth und ihre kranke Schwester Ariana. Das Haus befand sich neben dem von Bathilda Bagshot, der magischen Historikerin. Hier wohnte die Dumbledores bis Kendras und Arianas Tod.

Haus der Potters

Ein Haus, das eigentlich aussieht wie die anderen, aber die rechte Seite der oberen Etage wurde weggesprengt: dort schlug Voldemorts Fluch fehl. Wenn man das Gartentor berührt, erscheint ein Holzschild mit goldenen Buchstaben. Dort steht: "An dieser Stelle verloren in der Nacht des 31. Oktober 1981 Lily und James Potter ihr Leben. Ihr Sohn Harry ist bis heute der einzige Zauberer, der jemals den Todesfluch überlebt hat. Dieses Haus, für Muggel unsichtbar, wurde in seinem zerstörten Zustand belassen zum Gedenken an die Potters und zur Erinnerung an die Gewalt, die ihre Familie zerriss." (Zitat HP 7, S. 341)

Friedhof

Auf dem Friedhof von Godric's Hollow findet man viele Namen alter magischer Familien, deshalb soll es dort angeblich spuken. Als Harry mit Hermine dort ist, finden sie das Grab von Kendra und ihrer Tochter Ariana mit dem Zitat: "Wo dein Schatz ist, da wird dein Herz auch sein." (die Bibel: Matthäus 6,21), das Grab von Ignotus Peverell mit dem Zeichen der Heiligtümer des Todes und das Grab von James und Lily Potter mit dem Zitat. "Der letzte Feind, der zerstört werden wird, ist der Tod. " (die Bibel: 1.Korinther 15,26).

Ein weiteres Grab das im Buch sieben erwähnt wird gehört einen mit Vornamen nicht erwähnten Abbott, einen Vorfahren von Hannah Abbott.

Pfarkirche St. Clementine

Ist die kleine Kirche in Godric`s Hollow, nahe dem Dorfplatz. Sie liegt am Ende einer Straße namens Church Lane. Die Kirche der umliegende Friedhof befinden, sich auf einer leichten Anhöhe, die von einer Mauer umgeben ist. Das Gotteshaus wurde wahrscheinlich vor dem 12. Jahrhundert errichtet. Viele Mythen und Geister Geschichten spuken, um das Gemäuer.

In den 1990-ziger Jahren war Stephen Swain im Pfarrbereich Pfarrer.

Persönlichkeiten und bekannte Familien

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki