Fandom

Harry-Potter-Lexikon

Familie Dursley

2.113Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Familie Dursley 1993.jpg
Familie Dursley
Familienerbgut
Blutstatus

Muggel

Erwähnenswerte Familienmitglieder
Verwandtschaften
Verwandte Familien
Assoziierung
Mr. und Mrs. Dursley im Ligusterweg Nummer 4 waren stolz darauf, ganz und gar normal zu sein, sehr stolz sogar. Niemand wäre auf die Idee gekommen, sie könnten sich in eine merkwürdige und geheimnisvolle Geschichte verstricken, denn mit solchem Unsinn wollten sie nichts zu tun haben.
—Beschreibung der Dursleys[src]

Die Familie Dursley ist eine Muggel-Familie und die einzigen bekannten noch lebenden nahen Verwandten von Harry Potter. Petunia Dursley (geb. Evans) war die ältere Schwester von Harrys Mutter Lily Potter (geb. Evans); sie nahm jedoch den Nachnamen Dursley an, als sie Vernon Dursley heiratete. Die beiden hatten einen Sohn namens Dudley Dursley.

Hintergrund

Dumbledore - das geht nicht. ... Sie könnten keine zwei Menschen finden, die uns weniger ähneln.
—Minerva McGonagall diskutiert über Harrys Verwandte.[src]
Dursleys 1980s.jpg

Die Dursleys in den späten 1980er Jahren.

Harrys Tante und Onkel trafen sich bei der Arbeit. Petunia Evans, auf Dauer verbittert durch den Umstand dass ihre Eltern ihre Schwester, eine Hexe, offenbar mehr schätzten als sie, verließ Cokeworth für immer und belegte einen Schreibmaschinenkurs in London. Dies brachte ihr eine Stelle in einem Büro ein, wo sie den ausgesprochen unmagischen, vorurteilsbeladenen und materialistischen Vernon Dursley kennenlernte. Feist und halslos wirkte dieser Nachwuchsmanager auf die junge Petunia wie ein Vorbild an Männlichkeit. Er erwiderte nicht nur ihr romantisches Interesse, sondern war herrlich normal. Er besaß ein vollkommen passendes Auto und wollte vollkommen gewöhnliche Dinge tun, und hatte schließlich einige langweilige Verabredungen mit ihm, bei denen er vor allem über sich selbst und seine absehbaren Gedanken über das Weltgeschehen geredet hatte. Während einer besonderen Verabredung, als sie in seinem Auto saßen vor einer Pommesbude, berichtete sie ihm unter Tränen von ihrer seltsamen Schwester. Wie sie erwartet hatte, war Vernon schwer entsetzt, allerdings verkündete er Petunia feierlich, er würde es ihr niemals zum Vorwurf machen, dass sie eine "Missgeburt" zur Schwester habe. Er machte ihr schließlich einen Antrag in dem (sehr normalen) Wohnzimmer seiner Mutter, es war sehr emotional.

Aufgrund von Petunias Verbindung mütterlicherseits zu Harry Potter, wurde Harry zu den Dursleys geschickt, nachdem seine Eltern von Lord Voldemort getötet worden waren. Es bestand die Annahme, dass Lilys mütterliches Opfer für Harry durch Petunia übertragen würde trotz der Verachtung, die sie für Harry hegte. Aufgrund seines magischen Hintergrundes wurde Harry mit Angst und Nachlässigkeit behandelt von den Dursleys; sein Zaubererbe wurde ursprünglich vor ihm geheimgehalten und ihm wurde erzählt, dass seine Eltern bei einem Autounfall gestorben seien.

Die Dursleys lebten im Ligusterweg 4 in Little Whinging, Surrey, [1] und hielten ihn versteckt, um ihre Nachbarn ahnungslos zu halten bezüglich allem, was ungewöhnlich sein könnte in ihrer Familie, erklärten normalerweise alles weg, indem sie den Leuten erzählten, dass Harry ein Straftäter sei, der auf eine Strafschule weit entfernt ginge. Harry hielt sie ab und zu auf dem laufenden über Voldemort und die Todesser. Wegen ihrer Familienverbindung zu Harry und der Gefahr von Voldemort, sie zu benutzen, um an Harry heranzukommen, wurden sie gedrängt, sich zu verstecken zu ihrer eigenen Sicherheit für eine gewisse Zeit während des Höhepunktes des Zweiten Zaubererkriegs. [2]

Trotz seiner schlechten Behandlung von Harry, bereute Harrys Cousin Dudley Dursley schließlich seine Grausamkeit gegenüber Harry und die beiden versöhnten sich im späteren Leben; dies geschah hauptsächlich aufgrund eines Vorfalls in dem Sommer vor Harrys fünftem Schuljahr, bei dem Dudley vor dem Dementor gerettet wurde. [2]

Bekannte Familienmitglieder

Als Harry noch jünger gewesen war, hatte er immer und immer wieder von einem unbekannten Verwandten geträumt, der kommen und ihn mitnehmen würde, aber das war nie Wirklichkeit geworden; die Dursleys waren alles, was er noch an Familie hatte.
—Harrys Gefühle für die Dursleys[src]
Marge.jpg

Magdalene 'Magda' Dursley

Dursley-Familienstammbaum

     	    Mr. und Mrs. Dursley
                 |                 (siehe Familie Evans)
       ---------------------                |
       |                   |                |
Magdalene Dursley     Vernon Dursley + Petunia Evans
                                     |
                                     |
                              Dudley Dursley + Mrs. Dursley
                                             |
                                             |
                                      Zwei Kinder

Ethymologie

Dursley ist eine Gemeinde in Gloucestershire, England. J. K. Rowling hat Dursley nie besucht, aber sie wuchs nicht weit entfernt von der Stadt auf und benutzte den Namen, da sie ihn interessant fand.

Petunias Name ist ein Blumenname und die Herkunft des Namens ist englisch.

Hinter den Kulissen

Bilder bekannter Familienmitglieder

Auftritte

Anmerkungen und Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki