FANDOM


Als erstes entschuldige ich mich wenn ich Twilight Fans verletzt habe und ihr Weltbild von Twilight,
nähmlich "Ich liebe Dich Edward verlass mich nicht!" "Es ist zu gefährlich Bella, ich muss" zerstört habe. Das ist meine Meinung und ich stehe zu 1000% dahinter. Wir können gerne darüber diskutieren.

Ich liebe Harry Potter und verstehe Twilight nicht.
Vampire glitzern nicht, okay?
In Twilight geht es zwar um die Unsterblichkeit aber Harry Potter IST unsterblich meiner Meinung nach.
Harry Potter hat eine viel größeren Hyp ausgelöst, finde ich.

Warum ich dieser Meinung bin kann ich auch gleich erläutern.

1. Harry Potter hat Tiefgang. Twilight ist oberflächlich und flach.

2. Twilight ist frauenfeindlich.  Meyer drängt Bella in diese typische Frauenrolle rein

3. harry Potter ist aufregend und spannend. Twilight ist stumpf und vorhersehbar.

4.Twilight hat die falschen Moralen. Warum mag Bella Edward? Weil er glitzert? Weil er heiß ist? Warum mag Edward Bella? Weil sie gut riecht?

5. Bella ist eine heulende Schlampe! Sie hasst ihr neues Zuhause, weil es ihr „zu nass“ ist und ist zu allen unfreundlich, die sie nett empfangen.

6.  Liebe ist ein sehr wichtiges Element in beiden Büchern. In Twilight ist es eigentlich nur Romantik. In Harry Potter allerdings lernen wir viele verschiedene Formen von Liebe kennen. Natürlich gibt es ebenso Romantik, aber da ist noch etwas Tieferes. Liebe ist die unbesiegbare Waffe und der ultimative Retter in dieser Reihe. Lily Potters Liebe bewahrte Harry vor dem Tod und Voldemort hat keine Chance, dagegen anzukämpfen. Er hat Angst vor dem, was er nicht versteht. Die Liebe endet damit, dass sie Voldemort ein für alle Mal besiegt. Bella und Edwards Liebe ist größtenteils Begierde.

7.Edward stalkt Bella im ersten Buch. Sie zu beobachten während sie schläft, ist gruselig. Egal wie rum ihr es dreht, Stalking ist nicht romantisch.

8. Lasst mich gar nicht erst von den Filmen anfangen … ( Meine Beste Freundin hat mich doch echt gelinkt un d mich hinterrücks in einen Twilightfilm gezogen. Es war der letzte und ich bin fast eingeschlafen-.-. Und habt ihr ein Endkampf gesehen? Ach ne Sorry das war ja nur Alice die Hellseherin. Alles Friede Freude Eierkuchen, könnt nach Hause gehen.

9. Es hat Meyer fünf Jahre gekostet, die Twilight Reihe zu schreiben. Es hat Rowling fünf Jahre gekostet, den Leitfaden von Harry Potter zu schreiben. Hmmm…

10. Harry Potter wird den Test der Zeit  überstehen. Twilight ist eine vorrübergehende Laune.

Seit 2011 der letzte Film von Harry Potter auslief(heul) meldete Rowling sich immer mal wieder mit Kurzgeschichten über unseren Helden. Sie lebt dafür. Hat ihrgendwer mal wieder was von Twilight gehört? Außer das Kirsten Stewardt in Selbstmitleid versinkt nach der Trennung von Robert Pattision?
Mit der Trennung ist auch Twilight weg vom Fenster.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki