Fandom

Harry-Potter-Lexikon

Aberforth Dumbledore

2.109Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen
Aberforth.jpg
Aberforth Dumbledore
Biographische Information
Geburt

1884 [1]

Blutstatus

Halbblut [2]

Auch bekannt als

Ab [3]

Körperliche Beschreibung
Spezies

Mensch [4]

Geschlecht

Männlich [4]

Haarfarbe

Grau [5]

Augenfarbe

Hellblau [6]

Hautfarbe

Hell [5]

Familieninformation
Familie
Magische Fähigkeiten
Patronus

Ziege [6]

Zugehörigkeit
Beschäftigung

Wirt des Eberkopfes [6]

Loyalität
Hinter den Kulissen
Erster Auftritt

Harry Potter und der Feuerkelch

Letzter Auftritt

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Film 2)

Schauspieler
Synchronsprecher

Klaus Sonnenschein (Film 7.2)

Aberforth Dumbledore (* 1884) ist der drei Jahre jüngere Bruder von Albus Dumbledore und dessen gemeinsamer Schwester Ariana. Aberforth ist Mitglied des Phönixordens, seit dieser von seinem Bruder gegründet wurde. In seiner Jugend hat Aberforth Ziegen gezüchtet. Wegen unangebrachter Magie in Zusammenhang mit dieser Zucht wurde Aberforth auch verurteilt, die Zeitungsberichte darüber haben Aberforth allerdings nicht beeindruckt, wie Albus meint, obwohl er behauptet, nicht zu wissen, ob Aberforth lesen kann [9].

Aberforth.png

Aberforth im Gasthaus in Hogsmeade, wie er im 5. Film zu sehen ist (er muss es allerdings nicht sein)

Als Wirt des Eberkopfs kann Aberforth mehrmals dem Orden und seinem Bruder eine Hilfe sein. Erstmals, als Lord Voldemort in Gestalt von Quirinus Quirrell nach Hogwarts kommt, um Dumbledore um eine Stelle als Lehrer zu bitten. Später entdeckt Aberforth Severus Snape beim Belauschen der Prophezeiung über den möglichen Untergang Lord Voldemorts und verhindert so, dass Snape die ganze Prophezeiung hört.

In Harry Potters eigentlich letztem Schuljahr hilft Aberforth zunächst Neville Longbottom und seinen Freunden beim Kampf gegen Voldemorts Statthalter in Hogwarts; dann hilft er Harry, in die Schule hineinzukommen und schließlich die jüngeren Schüler vor der zweiten Schlacht von Hogwarts zu evakuieren. Er beteiligt sich zuletzt selbst an der Schlacht, welche er letztendlich auch überlebt.

Ddb231e266866be7f3aad196fad5e2d0.jpeg

Gemälde der Schwester von Albus und Aberforth im Eberkopf

Im Eberkopf hängt ein Gemälde Arianas, hinter welchem sich ein Geheimgang nach Hogwart befindet. Aberforth rettet Harry und seinen Freunden zweimal das Leben, indem er ihnen zum einen den Hauselfen Dobby schickt und sie zum anderen vor den Todessern in Hogsmeade versteckt.

Auftritte

Anmerkungen und Quellen

  1. Sein Bruder, Albus, wurde 1881 geboren. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes erwähnt, dass Aberforth Hogwarts drei Jahre nach seinem Bruder begonnen hat, was als Geburtsjahr 1884 voraussetzt.
  2. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Kapitel 8 (Die Hochzeit)
  3. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Kapitel 29 (Das verschollene Diadem)
  4. 4,0 4,1 4,2 Harry Potter und der Feuerkelch - Kapitel 24 (Rita Kimmkorns Riesenknüller)
  5. 5,0 5,1 Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Film)
  6. 6,0 6,1 6,2 6,3 Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Kapitel 28 (Der fehlende Spiegel)
  7. 7,0 7,1 7,2 7,3 Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Kapitel 2 (In memoriam)
  8. Die Märchen von Beedle dem Barden (Buch)]
  9. Harry Potter und der Orden des Phönix - Kapitel 9 (Mrs Weasleys Wehklage)
  10. Die Karte "Hagrid and the Stranger"  Deutsch  "Hagrid und der Fremde" ) zeigt den Eberkopf, und ein Mann ist sichtbar hinter der Bar. Obwohl er viel jünger als Aberforth aussieht, kann dieser als Aberforth identifiziert werden, da zur Zeit der Erstellung der Karten die Identität des unbekannten Barmannes noch nicht bekannt war.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki